Spielbericht 1. DDV Team 1

Unterliga – 4.Spieltag | 03.11.2017

Viertes Spiel, Vierte Niederlage

Das Team 1 verliert leider auch im vierten Spiel dieser 35. DDV Saison.
Pünktlich um 20 Uhr am Freitagabend begann das Heimspiel gegen das Team Hot Shots aus Neuss. Aus Sicht der Ratinger leider nicht sehr gut, da es nach dem ersten Block bereits 1:4 stand.Im ersten Block wurden drei Bestleistungen erzielt – zwei für die Gäste (1×180, 1xShort Game 18 Darts) und eine für die Ratinger. Florian Mamerow erzielte seine zweite 180 im vierten Spiel dieser Saison. 
Der zweite Block verlief nicht anders. Auch dieser Block ging klar mit 1:4 an die Gäste aus Neuss und somit stand es 2:8.
Die Ratinger kamen nun wenig besser in die Partie, zu diesem Zeitpunkt würde aber nur noch ein Dartwunder helfen. Dies blieb aber aus! Der dritte Block ging leider knapp 2:3 verloren und somit stand es nach ¾ der Partie 4:11 für die Gäste. Somit stand zu diesem Zeitpunkt fest, dass die Neusser die Punkte mitnehmen werden.
Der letzte Block ging auch knapp mit 2:3 verloren und am Ende stand es 6:14.
Damit blieben die Gäste ungeschlagen und die Ratinger weiter ohne Punkt.