Trainings- und Saisonstart 2019

Pünktlich zum 08. Januar starten wir wieder in den regulären offenen Trainingsbetrieb erstmalig in unserer neuen Heimspielstätte. Mehr Informationen darüber sind hier zu finden: https://www.east-enders.de/training/

In die Saison 2019 starten wir mit der DDV-Mannschaft am 11. Januar zu unserem letzten Spiel im Interimsstandort Düsseldorf-Rath. Beide NWDV Mannschaften starten am 12. Januar in die Saison 2019. Die BKNS1 Mannschaft unter Teamcaptain Wolfgang Best spielt ihr letzten Spiel im Interimsstandort Domino gegen die U-18 Mannschaft des VfL Wedau. Unser Regionalliga Team muss gegen die Hot Shots Neuss auswärts Ihren Tabellenplatz ausbauen.

East Enders starten ins Jahr 2019

Nach einem holprigen Jahr 2018 und dem Verlust unserer alten Spielstätte konnten die East Enders pünktlich zum Jahreswechsel noch ein Highlight setzen. Am 22. Dezember 2018 wurde unsere neue Heimspielstätte mit einer vereinsinternen Meisterschaft feierlich eröffnet.

Trotz des vorweihnachtlichen Termins haben fast 30 Vereinsmitglieder den Weg in das neue Clubheim gefunden. Somit konnten wir ein spannendes Vereinsturnier spielen und bei gutem Essen und Getränken das sportliche Jahr 2018 in schöner Atmosphäre beenden. Nach einem spannenden Turnierverlauf konnte sich letzendlich Neuzugang Kalle van Berlo mit dem Wanderpokal schmücken. Herzlichen Glückwunsch!

Wir danken allen Vereinsmitglieder und Freunden für das Vertrauen und den schönen Jahresabschluss. Auf ein sportlich erfolgreiches Jahr 2019!

BKNS1 – 3. Spieltag | 20.10.2018

Ratinger DC „East Enders“ U18 – Düsseldorf DSC 3  7:13 (18:30)

Die BKNS1 Mannschaft spielte im Domino gegen Düsseldorf DSC III. Das Spiel endete 7-13 für die Düsseldorfer. Nach dem Doppel konnten die Ratinger den 4:8 Rückstand nicht mehr einholen, obwohl im letzten Einzelblock Sebastian Schmid (HF 135) und unsere Young Guns Jean Steininger und Lars Templin nur wenige Legs an den Gegner gaben.